MoneyTiming: Aktuelle Beiträge


Bislang waren es vor allem vereinzelte Privatkunden oder Anleger, die sich von VW betrogen fühlten und vor Gericht zogen. Jetzt hat zum erstenmal ein Großkunde im für VW extrem wichtigen Flotten-Geschäft geklagt. Die Argumentation dürfte VW nicht gefallen.
Original: Deutsche See verklagt VW – "Gesellschaftspolitischer Schaden": Großkunde rechnet gnadenlos mit Volkswagen ab

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Suchen

MoneyTiming: Weitere Artikel