MoneyTiming: Aktuelle Beiträge

Es ist ein teures Erbe, das der SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz der Stadt Würselen offenbar hinterlassen hat: Als Bürgermeister der Stadt machte er sich für ein neues Freizeitbades stark, das die Stadt heute Millionen kostet. Schon damals war das Projekt umstritten, doch ein Bürgerbegehren schmetterte Schulz ab.

Artikel lesen


}

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Suchen

MoneyTiming: Weitere Artikel